Märchenstunde

Gedanken eines Anders Denkenden.

Mittwoch 17.08. Dieses Foto ist typisch für „Das neue Deutschland“. Frauen sind auf jeden Fall besser als Männer. Wie schlimm wäre es denn wohl in Deutschland wenn das Trio Merkel von der Leyen und Kramp Karrenbauer nicht die Richtung vorgegeben hätten, sondern Männer?

Montag 15.08.

Ich weiß nichts über Maria Himmelfahrt, das hat mir der Schlingel Luther unterschlagen. Ich wollte mich bei Wikipedia informieren, und habe festgestellt, dass es mindestens 10 verschiedene Glaubens Theorien darüber gibt. Schwierig sich die richtige auszusuchen.

Selenski hat viel mehr westliche Waffen bekommen, als bekannt gegeben wird. Vieles von dem ist aber inzwischen schon wieder unbrauchbar. Jedenfalls bleibt die Rückeroberung der Ukraine durch Selenski ein Sommermärchen. Die 100 Toten Soldaten jeden Tag sind kein Märchen.

Samstag 13.08.

Der EU Außenbeauftragte Borrell fordert den sofortigen Abzug der russischen Truppen aus dem Atomkraftwerk Saporischschja in der Ukraine. Diese Forderung ist so lächerlich, wie die ganze Führungsriege der EU.

Tötet Eure Feinde. Rushdie. Seinen Lebensunterhalt mit dem Thema böser Islam zu bestreiten ein bisschen bekloppt, der Täter total bekloppt.
Zuerst soll er die Mieter seines Hauses getötet haben. Wir hatten in Priorei auch mehrere Mieter, denen ich gerne den Hals rumgedreht hätte. Aber so etwas tut man doch nicht. Ha,ha,ha. Die kamen übrigens aus einer Gegend nicht weit von Montenegro entfernt. So eine schöne Gegend, und dann so etwas.

Freitag 12.08.– 9,00

Gerade habe ich einen Bericht aus der Ukraine gesehen, wie die „Selbstentwickelten Geheimwaffen“ aussehen. Ich bin kein Waffen Experte. Nach meiner Meinung handelt es sich um eine Drohne, sieht aus wie handelsübliche Drohnen, und eine selbstgebastelte Bombe. Wenn die Ukraine damit die Russen besiegen will?

Ein Ukrainischer Kommandant, der die Einheit xxxx gegründet hat, und sie auch finanziert, Hallo, auch finanziert??? Wer in der Ukraine hat soviel Geld eine eigene Kompanie zu gründen und zu bezahlen. Jedenfalls glaubt er an Gott, und nach seiner Meinung wird Gott das Verhalten der Russen nicht dulden wird sie vernichten. Ist es schon Gotteslästerung, wenn ich sage: „Wer glaubt wird selig“ ?

Es ist schon immer in der Politik gelogen, betrogen und es sind auch schon immer von den Politikern kleine und große Verbrechen ausgeübt worden.

Was in diesen Zeiten in den Medien gelogen wird, das geht auf keine Kuhhaut. Da explodieren auf der Krim einige Bomben, Raketen, oder doch nur falsch behandelte Munition? Einige Medien vermuten/behaupten neue selbstentwickelte Geheimwaffen der Ukraine wären dafür verantwortlich. Selensky, der jedesmal wenn irgendwo ein Baum umfällt, das als seinen eigenen Erfolg verkündet, hüllt sich in geheimnisvolles Schweigen? Das würde der Schauspieler doch gar nicht fertig bringen.

Die Zahl der Toten auf russischer Seite schwanken je nach Quelle zwischen 20.000 und 50.000 . Wenn es auf ukrainischer Seite täglich mindestens 50 Tote gibt, sind das bei 150 Tagen mindestens auch 7500 Tote. Ich bin überzeugt, dass es in Wirklichkeit zwei bis dreimal so viel sind. Wenn irgendwann ein Waffenstillstand ausgehandelt wird, wird die Krim und di Ost Ukraine immer noch zu Russland gehören, aber diese vielleicht 100.000 Menschen sind tot. Gestorben für nichts und wieder nichts. Angefangen hat Putin diesen verbrecherischen Krieg, aber der „Westen“ ist Schuld daran, dass er solange gedauert hat. Der Begriff „verbrecherischer Krieg“ ist sowieso bescheuert, jeder Krieg ist verbrecherisch.

Wer hätte in den 80 /90 Jahren daran gedacht, dass sich die Welt mal in diese Richtung entwickeln würde. In meinen Augen trägt Biden eine erhebliche Mitschuld an dieser Entwicklung. Er hat von Anfang an gegen Putin gehetzt und gezündelt. Ein Manöver der Nato nach dem anderen mußte Putin doch nervös machen.Aber bei der Mehrheit der Linken „Mehrheitsgesellschaft“ ist es schon Majestätsbeleidigung, so etwas zu denken.

Der Besuch von Pelosi in Taiwan geht doch in die gleiche Richtung. Hetzen, zündeln, anstatt der Versuch einer Zusammenführung.

11.08. 9,30 Unglaublich. Er will die Kämpfe bis Herbst beenden. Was heißt das denn? Heißt das, dass er die Kämpfe beendet oder Putin? Zieht Euch warm an! Das wird ein harter Winter.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist image-14-1024x460.png

Mittwoch 10.08. – 15,00

Dafür, dass unser Bundeskanzler 362.000 € verdient, ist das Einkommen der Intendanten nicht schlecht, gezahlt von jedem Bürger mit Zwangs Fernsehgebühren.

Das Gehalt von Patricia Schlesinger, Intendantin des rbb Rundfunk Berlin-Brandenburg und derzeit auch ARD-Vorsitzende, stieg um 16 Prozent auf 303.000 Euro

Mit einer Grundsumme von rund 413.000 Euro Jahresgehalt war der Intendant Tom Buhrow am besten bezahlt.

Das Grundgehalt des ZDF-Intendanten Thomas Bellut, zu dessen Nachfolger am vergangenen Freitag der Programmdirektor Norbert Himmler gewählt wurde, lag den Angaben des Senders zufolge 2019 bei 368.000 Euro

Was verdient der NDR Intendant?Was verdient die Geschäftsleitung und was die Programmbereichsleiter*innen?

Name/FunktionJahresbezüge (Euro)*/**Sachbezüge (Euro)***
Intendant346.476,245.993.04
Direktor*innen (durchschnittlich)240.228,858.425,10
Progr.leiter*innen (durchschnittlich)162.874,08

Samstag 06.08. – 8,30

Gerade beim Kaffetrinken gelesen. Glaubt mir wahrscheinlich keiner, aber ich gebe nichts um Horoskope, trotzdem lese ich sie ab und zu. Warum? keine Ahnungh.

So stolz wie der Löwe ist kaum ein anderes Sternzeichen. Läuft etwas nicht nach seiner Nase, kann er ganz schnell zumachen. Das Herz erstarrt zum Eisblock, er errichtet zum Selbstschutz dicke Mauern um sich. Das wirkt auf andere gefühlskalt und emotionslos. Kein Wunder, dass Löwen im Liebesleben Schwierigkeiten haben.

Löwe-Geborene gelten zwar als durchsetzungsstark und selbstbewusst, doch in der Liebe verlässt sie ihr Mumm manchmal. Dann warten sie auf ein Zeichen des Universums, das ihnen verrät, dass sie auf dem richtigen Pfad sind und ihr perfektes Gegenstück gefunden haben. Dieses Zeichen kann für den Löwen ein Traum sein, in dem der/die potenzielle PartnerIn vorkommt oder auch einfach eine Zufallsbegegnung, die sie dazu bringt, zu glauben, dass sich die Wege kreuzen sollten und beide füreinander bestimmt sind.

02.08. Infantile Politik – Keine Macht der Jugend! | Cicero Online

Wenn diese Hiobsbotschafter Recht behalten, dann ist das ganze Klima Theater sowieso eine Farce. Die Wahrscheinlichkeit, dass heute lebende Personen das Jahr 2100 erleben ist aber sowieso relativ klein. Aber zum Trost: “ Erstens kommt es anders, und zweitens als man denkt“.

Forschung: Mehr Klimaschutz beim Bauen: Bund und Land helfen | ZEIT ONLINE
Mein Lieblings Wissenschaftler neben Mojib Latif
Prof. Dr. Mojib Latif

01.08. Die Menschen, die Deutschland nach 45 wieder aufgebaut haben, werden sich wahrscheinlich im Grab rumdrehen, wenn sie Frai Ricarda Lang hören und sehen. Wo sind wir Deutschen nur gelandet?????

31.07

13,15 Anschließend an den Presseclub jetzt die Phönix Runde. Fünf Journalisten, noch eine Nummer „linker“ als im Presseclub. Ein Alibi „Rechter“ Es ist wahrscheinlich für die heutige Generation schwer zu verstehen, aber ist für mich sehr schwierig, der ich aus einer Zeit stamme, wo der Herausgeber des Spiegels wegen Hochverrats verhaftet wurde und Strauß, und Wehner der ex Kommunist, und ..Walter Scheel, der hoch auf dem gelben Wagen sang, den „Ton“ angaben. Für mich sind die heutigen Diskussionen nur schwer zu verstehen und zu ertragen. Der Teilnehmer der Runde Deniz Yücel, ist für mich die „Spitze, absolut unerträglich. Einhellige Meinung: Alles was in den russischen Medien verkündet wird ist Propaganda und gelogen. Ok, einverstanden. Aber das alles, was in deutschen Medien gemeldet wird, nichts als die reine Wahrheit ist, ist doch sehr fraglich. Sönke Neitzel, Militärhistoriker sieht die ganze Sache etwas anders. Sehr mutig.

12,45 Ich sehe den Presseclub. Sollte ich mir nicht antun. Ist wie eine Sucht, sich zu ärgern. Fünf Journalisten, wie immer vier Links, eine Rechts. Natürlich fünf verschiedene Meinungen. Nach meiner Meinung absolut viel Blödsinn.. Auffallend ist aber auch hier: die Linken haben auf jeden Fall immer die absolute Wahrheit auf ihrer Seite. Egal, ich habe meinen Ärger gehabt, und die „Rechte“ Frau Tutt ist stark genug, sich nicht von den Linken unterbuttern zu lassen.

30.07.

10,30. Als alter Trottel, erlaube ich mir mal eine, in den Augen aller „Experten“, unglaublich bescheuerte Vermutung. Ich glaube dass der Putin den Kampf gar nicht auf die Schnelle beenden/gewinnen will. Ähnlich wie die Katze mit der Maus. Der will sich doch die Genugtuung nicht entgehen lassen, wenn der Westen im Winter unter seinen eigenen Sanktionen zerrissen wird Er hat es dann in der Hand: Gashahn ein bisschen auf, oder ein bisschen zu. Klar seine Wirtschaft und die Bevölkerung leiden auch. Aber die Bevölkerung interessiert ihn nur mäßig und seine Wirtschaft ist Unheil gewohnt. Und der lächerliche Selensky spielt sich auf, als ob er alles im Griff hätte.

Putin kommt aus Angst vor Selenskys Vergeltung nicht in den Schlaf.🤥

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist image-35.png

29.07. Alles legal, Frau Schlesinger? Dienstwagen für 150.000 € mit Massagesitzen und 70 % Rabatt von Audi ? Der Rechercheverbund NDRWDR und Süddeutsche Zeitung deckt natürlich keine Mauscheleien im eigenen Haus auf?

Dienstwagen-Affäre: Privat-Chauffeur für ARD-Chefin Patricia Schlesinger – Business Insider

28.07 Grüne Energiepolitik – Sparen als Volkssport | Cicero Online

Kommunistischen Bund Westdeutschland (KBW) 

Um ihren gesellschaftlichen Einfluss zu verbreitern, sprangen die Maoisten des KBW auf den Zug der sogenannten „Neuen sozialen Bewegungen“ auf und engagierten sich etwa in der Antiatomkraft-, der Frauen-, der Umwelt- und der Friedensbewegung. Die jeweiligen Anliegen waren ihnen dabei stets Mittel zum Zweck, die Gesellschaft nach ihren Wünschen umzubauen. Als 1980 diese Bewegungen in die Gründung der Partei Die Grünen mündeten, waren zahlreiche KBWler und Ex-KBWler mit dabei – neben Kretschmann und Schmierer unter anderem Reinhard Bütikofer, Winfried Nachtwei, Hermann Kuhn, Krista Sager oder Ralf Fücks. Allesamt Vertreter des heute dominierenden Realo-Flügels, denen Themen wie Umweltschutz und Anti-Atomkraft nach wie vor Mittel zum Zweck waren – einst zur radikalen Umgestaltung der Gesellschaft, jetzt zur Förderung der eigenen politischen Karriere –, auf denen sie aber nun mit umso größerer ideologischer Verbohrtheit beharrten.

„Acht bis zehn Liter Leitungswasser pro Tag“ , kommt für mich nicht in Frage, ich habe kein Pferd.

Wir sind gerettet, Selensky wird uns im Winter Gas und Strom liefern, um durch die Energiekrise zu kommen.

„Schrittweise machen wir die Ukraine zu einem der Garanten der europäischen Energiesicherheit, eben über unsere inländische Elektroenergieproduktion“, meinte Selenskyj. Die Ukraine hatte vor Russlands Angriffskrieg, den Moskau im Februar begonnen hatte, ihren Bedarf zu 50 Prozent aus Atomstrom gedeckt. Das Land war zudem auf Stromimporte aus Russland und Belarus angewiesen.

.Der Berater Oleksyj Arestowytsch bestätigt zudem frühere Angaben prorussischer Kräfte, wonach das zweitgrößte Kraftwerk des Landes in russischer Hand ist.

27.07.

19,00 Mittagsschläfchen ist gefährlich!

,17,00 Berlin: Gewerkschaft warnt vor Clan-Mitgliedern im Polizeidienst – WELT

14,00

Karikatur

9,45 Trauerstunde in Kiew zum Andenken an die tausenden Toten.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist image-25.png
Ich glaube Frau Faeser hat gerade gesagt, „Die glauben immer noch, dass sie den Krieg gewinnen, ich lach mich schlapp“
PflegegradWiderspruch.com